Wohlbefinden Entspannung Lebensfreude

Richtig ErnährT -
Besser Gelebt!

Vorschläge Human

Wissen von A-z

Informative Vorschläge für Sie und Ihn

Wie kann man mit Nahrungsbausteinen Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit verbessern?

80% aller chronischen Erkrankungen beim Menschen sind nachweislich ernährungsbedingt. So macht es Sinn über Veränderungen der Eßgewohnheiten nachzudenken. Die intensive Beschäftigen mit computergesteuerten Ernährungsprogrammen seit 1985 macht deutlich: eine kontinuierlich bedarfsgerechte Ernährung entsprechend den Vorgaben der DGE ist aufgrund der veränderten Lebensweise des Menschen trotz und auch wegen des heutigen Nahrungsangebots schwierig.


Allergien

Ein lästiges Problem


dr. Susanne Weyrauch
Schokoladenlust

Heißhunger auf Schokolade


dr. Susanne Weyrauch
Zellulite

Wenn das Bindegewebe schlapp macht


dr. Susanne Weyrauch
Fehlende Nährstoffe

Heißhunger oder Appetit?


dr. Susanne Weyrauch
Nerven

Der
Nerven-zusammen-bruch


dr. Susanne Weyrauch
Knochenbruch

Zum Stillstand verurteilt


dr. Susanne Weyrauch
Krankheitsverursacher

Biogene
Amine


dr. Susanne Weyrauch
Verkannt

Cholesterin-Bausten für das Leben


dr. Susanne Weyrauch
Migräne

In den
Krallen des Teufels


dr. Susanne Weyrauch
Leberprobleme

Die unter-schätzte Groß-kraftanlage


dr. Susanne Weyrauch
Verdauung

Wenn der Flotte Otto kommt


dr.Susanne Weyrauch
Muskulatur

Maßnahmen bei VErspannungen


dr. Susanne Weyrauch
Säure-Basen-Haushalt

Sauer macht lustig?


dr. Susanne Weyrauch
Rückenprobleme

Das Kreuz mit dem Kreuz


dr. Susanne Weyrauch
Männer

Wenn die Manneskraft nachlässt


dr. Susanne Weyrauch
Antioxidantien

Radikalfänger und ihre Bedeutung


dr. Susanne Weyrauch
DArmgesundheit

Resistente Stärke und mehr


dr. Susanne Weyrauch
Kalium und Natrium

SalzE des Lebens


dr. Susanne Weyrauch
Ernährung

Gedanken zur Nährstoff-deckung


dr. Susanne Weyrauch
Zum Shop